17. März 2017

Elbow Cassette Player – der Walkman der Zukunft?


Eben entdeckt ... 

Was ist das? Wow. Ziemlich interessantes Design. Sieht aus wie der Walkman von RoboCop. So sieht also der mobile Kassettenspieler der Zukunft aus.

Ist das Teil schon auf dem Markt? Wo kann man den Elbow kaufen?

Ehrlich gesagt, ich bin geflasht. Mein Kumpel Mirsch hat mich heute auf das Teil aufmerksam gemacht. Das Produktvideo des Elbow Cassette Players hat mich sofort fasziniert. Wenn Ihr es noch nicht kennt, dann solltet Ihr Euch mal reinklicken. Los gehts:




Nicht schlecht oder? Meine erste Reaktion: Wo kann ich das Teil kaufen? Doch: Kaufen is´nich´! Noch nicht. Denn: Das Gerät ist noch nicht auf dem Markt. Auf der Facebook-Seite des Herstellers steht, dass sich der Walkman noch im Prototypen-Stadium befindet. Elbow führt gerade eine Kundenstudie durch, um das Produkt besser an die Bedürfnisse (und auch Preisvorstellungen) des Kunden anzupassen. Wer Lust hat, kann kostenlos und sekundenschnell daran teilnehmen.


Ich bin gespannt ...


... wie die ganze Geschichte weitergeht. Die Produktfotos sehen sehr fresh aus. Besonders gut gefällt mir das Bild mit dem auf der Jackentasche befestigten Elbow Player. Besonders bunte oder sehr auffällige Kassetten machen an dieser Stelle otpisch echt was her und treten sofort in den direkten visuellen Wahrnehmungsbereich Deiner Umwelt. Das Tape wird neben seiner Funktion als kultiges Musikmedium auch zu einem Designelement und "Schmuckstück" im täglichen Alltag. Nice idea man!


Designtechnisch ein echter Hingucker (Foto: Elbow)

Zudem verfügt der Walkman neben einer kleinen Klinke auch über eine Mini-USB-Schnittstelle (wenn ich das auf den Bildern richtig deute). Das heißt, es ist dann auch relativ unkompliziert möglich, das Gerät an den Computer anzuschließen. Interessant wäre, ob der Elbow Cassette Player das Musikmaterial, das sich auf der Kassette befindet, automatisch in MP3 umwandeln kann.

Ich surfe gerade noch etwas durchs Netz, um weitere Infos zu dem Teil zu finden.


Was sagt Ihr dazu? 


Würde so ein "modernes Dingens" für Euch in Frage kommen, oder nutzt Ihr lieber weiterhin Euren soliden Sony Walkman aus den 90ern?

Kommentare:

  1. Geflasht ist gar kein Ausdruck. Ich will so einen haben; jetzt....sofort....
    Ist definitiv das coolste Teil der letzten Zeit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ivo,

      ja ich war auch sofort geflasht von dem Teil. Leider finde ich zum aktuellen Zeitpunkt keine Möglichkeitm den irgenwo zu kaufen. Wird wohl noch etwas dauern.

      Wenn Du irgendwa erfährst, dann kannst Du es gern sofort hier posten.

      Beste Dank und analoge Grüße
      bÄyz

      Löschen
  2. ja man

    Her damit !

    Wann kommt es auf den Markt?
    Was soll es kosten?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Hi Diana, soweit ich weiß, hat sich noch nichts getan. Auch was den Preis betrifft, kann ich leider nichts Neues sagen. Hab aber mittlerweile schon einige Schwachstellen identifiziert. Das Konzept ist auf den ersten Blick sehr fresh. Hat aber ein paar praktische Nachteile - z. B. dass Feuchtigkeit und Dreck einfach von oben ans Band kommen können.

      Löschen