2. Dezember 2017

BOYS FROM THE WOOD – Wenn Volkskunst zu Artwork wird.

Der Sprüher und Designer Boogie kommt ursprünglich aus dem Erzgebirge. Mit viel Herzblut und Kreativität pustet er den Staub von der Volkskunst seiner Vorfahren und kreiert Räuchermännchen, die mit Freshness im Scheinwerferlicht strahlen.


Ich verfolge Boogies Räuchermännchen nun bereits seit drei Jahren. Homie HeMightBe kennt ihn von früher und zeigte mir damals das erste Mal die rauchenden Kunstwerke. 

WOW! Großartige Idee. Räuchermännchen mit einer ordentlichen Portion Hip-Hop in freshen Farben mit großen Caps und fetten Sneakers. Klickt Euch unbedingt mal in folgendes Video rein. Dope!



Die Zahl der Follower steigt seither rasant. Und das ist kein Wunder. Denn die Idee und die Umsetzung sind einfach genial. Gestern konnte ich mich auf der diesjährigen BOYS-FROM-THE-WOOD-Eröffnungsveranstaltung in Chemnitz persönlich von der großartigen Qualität der Räuchermännchen überzeugen. 

Bei dicken Beatz und weihnachtlichem Duft schlenderten wir durch den exra für die Vernissage eingerichteten Laden in der Webergasse 5 in "Karl-Marx-Stadt". Hier ein paar ausgewählte Eindrücke:







Doch Boogie baut nicht nur freshe Räuchermänner zusammen, sondern auch andere sehr geile Dinge, wie diese hammergeilen Schwibbögen. 



Die Finger begannen sofort so dermaßen zu jucken, dass ich nicht anders konnte. Ich legte mein Taschengeld auf den Tresen und kaufte einen dieser stark limitierten "Arts"gebirgischen Schwibbögen. Ich saß gestern Abend nach der Rückkehr aus Chemnitz noch fast eine Stunde davor. Scheiß auf Fernsehen, Internet, Smartphones und Spielkonsolen – thats the dopest shit on earth, Bro!



Und wer heute oder morgen noch nichts Wichtiges vorhat, der sollte unbedingt nach Chemnitz fahren und sich die Räuchermännchen von Boogie aus der Nähe ansehen. Es lohnt sich auf alle Fälle. Außerdem gibt es noch eine ganze Menge cooler Zusatzartikel, wie T-Shirts, Pullover, Sticker, Anstecker, Kappen und Mützen. Nicht zu vergessen: Ein paar sehr coolen regionale Partnerlabels bieten stylishe Snowboards, Skibrillen und modern interpretierten Eierlikör an. Klick hier, um direkt zum Event zu kommen. 


Für alle anderen hat der BOYS-FROM-THE-WOOD-Onlineshop ab dem 5. Dezember geöffnet

In diesem Sinne: "Glück auf, und eine freshe Adventszeit!"
  

Keine Kommentare:

Kommentar posten